Ziegenhain 2017

[table id=23 /]

21.02.2017

Happy End in Ziegenhain

Wie erhofft ist das Paar vom Ringweg, wo die Birke gefällt werden musste, wieder zurück auf dem ehemaligen Schornstein des Schafhofs.

Die Störchin traf gestern ein.

Es wird doch, Daumen waren gedrückt!

happyend

08. Februar 2017

DER ERSTE STORCH IST EINGETROFFEN!

Aus dem Winterquartier ist in Ziegenhain das Männchen eingetroffen.
Dabei handelt es sich um den Brutstorch des Storchenpaares, das
seit 3 Jahren auf der Birke im Ringweg gebrütet hat. (Wir haben über die notwendige Fällung berichtet) Er versucht jetzt bereits den Schornstein vom Schafhof zu erobern, leider sind dort aber auch Nilgänse präsent, das berichtete uns kürzlich ein Storchenfreund aus Ziegenhain.

Bitte mal fest die Daumen drücken, dass sich der Weißstorch durchsetzen kann. Denn diesen Brutplatz hatten die Störche seit 2011 – haben also ältere “Rechte”

Bericht der HNA